Miami: Unerwartete Finalpaarung

Was dachtet ihr, wer das Finale von Miami erreicht? Ganz oben auf meiner  Favoritenliste standen Kim Clijsters, Samantha Stosur und natürlich Andrea Petkovic. Letztere legte ein brillantes Tunier hin und besiegte unter anderen im Achtelfinale die Nummer eins der Welt, Caroline Wozniacki, und im Viertelfinale Jelena Jankovic aus Serbien. Angesichts der Spielstärke der Weltranglistenersten und der Serbin eine Meisterleistung. Plötzlich war Tennis wieder in aller Munde, Wetten wurden abgeschlossen, und Deutschland war sich einig: Diese Deutsche schafft es noch verdammt weit. Naja, im Halbfinale gegen Maria Sharapova war dann Schluss, aber nichtsdestotrotz wird Petko mindestens unter die Top 20 der Welt kommen. Yes!

Im Finale stehen nun Maria Sharapova aus Russland sowie die Weißrussin Viktoria Azarenka, die im Halbfinale gegen Vera Zvonareva siegte. Es ist schwer zu sagen, wer von beiden die Nase vorn haben wird, aber es verspricht ein angemessen spannendes Finale zu werden.

Selbstverständlich halte ich euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Bis Morgen, eure MissWTA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: