Estoril: Barrois zieht durch

Kristina Barrois konnte sich beim Sandplatztunier von Estoril mit 7:6 6:4 gegen die Schwedin Johanna Larsson durchsetzten und zieht ins Finale ein. Gegnerin unserer Deutschen wird die Spanierin Anabel Medina Garrigues sein, die  mit 6:1 6:3 gegen Monica Niculescu aus Rumänien siegte.

Mit etwas Glück kann sich Tennis-Deutschland über die zweite deutsche Tuniersiegerin innerhalb von zwei Wochen freuen. Vielleicht auch ein Grund für die Medien, dem Damentennis wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Zu wünschen wäre es.

In diesem Sinne wünsche ich Kristina Barrois viel Glück! Eure MissWTA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: