Straßburg: Halbfinal-Einzug für „Petko“

Andrea Petkovic besiegte im Viertelfinale des Sandplatz die Russin Maria Kirilenko in zwei Sätzen mit 6:4 6:2.

Im Halbfinale wartet die Slovakin Daniela Hantuchova, die ihrerseits gegen die Russin Nadia Petrova mit 6:4 6:2 gewann. Hantuchova wird keine allzu leichte Aufgabe für unsere deutsche Hoffnung sein, ist aber dennoch machbar. Angesichts der Tatsache, dass Petkovic vor einigen Wochen Spielerinnen wie Caroline Wozniacki oder Jelena Jankovic besiegte, ist sie für mich die Favoritin. Was vielleicht auch von der Tatsache herrührt, dass man als Deutsche einfach für die Landsfrau sein MUSS 😉

Das zweite Halbfinale des Tuniers zwischen Marion Bartoli (Frankreich) und Anabel Medina Garrigues (Spanien) ist bereits abgespielt. DieFranzösin machte ihren möglichen Finaleinzug in zwei klaren Sätzen mit 6:1 6:2 perfekt und wartet… Vielleicht auf „Petko“?!

Eure MissWTA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: