French-Open: Zvonareva raus

Und schon wieder hat es eine Top-Ten-Spielerin erwischt. Diesmal war Vera Zvonareva aus Russland an der Reihe, die in der Weltrangliste derzeit auf dem dritten Platz geführt wir.

Zvonareva trat im Achtelfinale des auf 9,938,926 $ dotierten Grand-Slam-Tuniers gegen ihre Landsfrau Anastasia Pavlyuchenkova an und unterlag in drei hart umkämpften Sätzen mit 6:7 6:2 2:6.

Gegnerin Pavlyuchenkovas wird entweder Francesca Schiavone (Italien) oder Jelena Jankovic (Serbien) sein. Das Match läuft gerade. Zwischenstand: 6:3 2:3 für Schiavone :-(. Ich hoffe echt für JJ…

Eure MissWTA

Go JJ!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: