Cincinatti: Halbfinalbegegnungen fix

In den beiden Halbfinals des Hartplatzturnieres von Cincinatti werden zum einen Andrea Petkovic (WRL 11) und Jelena Jankovic (WRL 14) aus Serbien aufeinander treffen. Im Viertelfinale setzte unsere deutsche Nummer eins ihr beeindruckende Siegesserie fort und fegte die leicht favorisierte Russin Nadia Petrova locker in zwei Sätzen mit 7:5 6:1 vom Platz. Die Halbfinalgegenerin „Petko“s  indes kam kampflos durchs Viertelfinale, da Gegnerin Shuai Peng (China) eine Stunde vor Matchbeginn aufgrund einer Verletzung der rechten Hüfte absagen musste. Im direkten Kopf-An-Kopf-Vergleich zwischen „Petko“ und „JJ“ hat erstere die Nase mit 2:0 vorne.

Im zweiten Halbfinale kommt es zu einem Duell zwischen den beiden Russinnen Maria Sharapova (WRL 7) und Vera Zvonareva (WRL 3). Zvonareva gewann im Viertelfinale gegen Daniela Hantuchova (Slowakei) mit 6:3 7:6. Sharapova konnte sich gegen Samantha Stosur (WRL 10)  aus Australien durchsetzen. Die Russin hatte kaum Probleme mit ihrer Gegnerin und siegte locker mit 6:3 6:2. Das gesamte Match war kürzer als der ganze zweite Satz Zvonarevas. Im Kopf-An-Kopf-Vergleich gegen Stosur führt Sharapova nun mit unglaublichen 9:0.

Mein Wunschfinale würde zwischen Petkovic und Zvonareva stattfinden, wobei ich auch ein großer Jankovic-Fan bin und ihr im Grunde ebenso wie „Petko“ gönnen würde. Aber da kommt dann mal wieder der kleine Patriot in mir zum Vorschein 😉

In freudiger Erwartung des heutigen Abends, eure MissWTA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: