Posts Tagged ‘WTA’

„Ich respektiere alle Menschen dieses Planeten wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollen!“

Ich bin sehr stolz, euch mitteilen zu dürfen, dass ich die kroatische Tennisspielerin Darija Jurak für ein Interview gewinnen konnte. Mein herzlichster Dank gilt Darija selber, die sich die Zeit genommen hat, meine Fragen zu beantworten. Danke, dass du mich in dein Leben gelassen hast und wir Freunde sind!

Darija Jurak

Warum hast du dich für eine Tennis-Karriere entschieden? Viele Leute sagen, es ist ein sehr riskantes Geschäft.

Es ist ein sehr riskantes Geschäft! Ich habe angefangen, als ich sechseinhalb Jahre alt war, und ich habe es sehr gemocht. Zunächst neben der Schule und danach war ich so gut im Tennis, dass ich es als Profi-Spielerin probieren wollte. Hier bin ich also, und ich würde nichts anders machen. 🙂

Auf welche Turniere freust du dich besonders im Hinblick auf die neue Saison?

Ich mag alle WTA-Turniere, das heißt wenn du ein gutes Ranking hast und sie auch spielen kannst. Und natürlich die vier Grand-Slam-Turniere (Australian-Open, French-Open, Wimbledon, US-Open).

Welche Fähigkeiten und Qualitäten sind die Schlüssel zu einer erfolgreichen Tennis-Karriere?

Du musst eine Vielzahl an Qualitäten mitbringen. Zuerst einmal musst du hart arbeiten, viel üben und positiv denken, wenn es einmal nicht so gut läuft. Außerdem brauchst du Geduld und musst wissen, wie du alleine reist, weil der Trainer manchmal nicht mitkommen kann. Es ist wichtig zu wissen, wie du dir auf dem Court selbst helfen kannst. Du brauchst mentale Stärke und musst sehr hart an deiner Fitness arbeiten. Viele Dinge, aber wenn alle zusammenkommen, bist du auf dem richtigen Weg zu deinem Ziel!

Wovon träumst du als Tennisspielerin?

Ich träume davon, Top-Ten-Spielerin zu sein. Ich denke, das ist der Traum eines jeden Spielers.

Was hälst du für deine bisher größte Leistung?

Unter den Top 100 der WTA zu sein, dass ich durch den Tennissport auch als Frau mental stark bin und dass ich allein mit mir selbst sein kann. Und ich respektiere alle Menschen dieses Planeten wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollen (perfekt)!

Welches sind deine Lieblingsturniere?                                                                                

Ich mag alle WTA-Turniere und natürlich die Grand-Slams!

Was war das beste Match, das du jemals gespielt hast?                                                      

Ich habe sehr gute Matches im Rahmen des Fed-Cups gespielt. Zum Beispiel gegen Dementieva, Miskina oder Chakvedatze  Und sie waren alle Top-Ten-Spielerinnen!